„Bischöfliches Placet macht den Weg frei“

Bischöfliches Placet macht den Weg frei Hans Baumgartner erinnert an die Startschwierigkeiten des Christkindlmarktes

Altötting.Der dritte Advent steht vor der Tür. In normalen Jahren würde da der Endspurt des Christkindlmarktes eingeläutet – heuer sieht es anders aus, da das Großereignis ja gar nicht stattfinden kann. Es gab aber auch Zeiten, in denen es überhaupt noch keinen Christkindlmarkt am Kapellplatz gab. Von November bis ins Frühjahr waren die Wallfahrt und der Fremdenverkehr mehr oder weniger stillgelegt. Nicht zur Freude der Hotellerie, der Gastronomie und der Wallfahrtsläden. ...

Weiterlesen …

Zurück